Wir verwenden ausschließlich deutschen Hochleistungswerkzeugstahl.

Was unseren Stahl so besonders macht?

Er durchläuft ein spezielles Reinigungsverfahren, das folgende Vorteile bringt:

  • gleichmäßige Verteilung der Legierungselemente (Bestandteile des Stahls)
  • Kristallisation in Längsrichtung
  • Minimierung des Schlackenanteiles in Anzahl und Größe, bei gleichmäßiger Verteilung
  • Reduktion von unerwünschten Verunreinigungen wie z. B. Schwefel

Was hat das für positive Auswirkungen auf unsere Haarscheren?

Der Stahl hat einen extrem hohen Reinheitsgrad.

  • Die mechanischen Gütewerte werden erhöht
  • Schneidhaltigkeit und -festigkeit steigen erheblich
  • Elastizität trotz der Materialhärte gegeben (Biegewechselfestigkeit)
  • beste Polierbarkeit der Oberfläche, also auch das Hohning des Schneidfadens verbessert sich

Unsere einzigartige Damastlinie zeichnet sich durch ganz viele besondere Merkmale aus:

  • Echter Damast, von der Spitze bis zum Griff (nicht etwa aufgeschweißt bzw. aufgelasert oder mit einem billigeren Stahlkern). Durchgeschmiedet und verfügt deshalb über eine äusserst hohe Stahldichte und extrem lange Haltbarkeit der Schneide.
  • 120-140 Lagen gefalteter Damast-Stahl, patentiert und Made in Germany.
  • Die aussergewöhnliche 3D-Struktur der Oberfläche, wird erst nach vielen aufwändigen, manuellen Bearbeitungsvorgänge des Damasts in ihrer individuellen und ganzen Schönheit sichtbar.
  • Warum unser Damast? Ganz einfach, hier werden die denkbar besten Eigenschaften der unterschiedlichen Stahlsorten miteinander vereint. Die Fusion aus verschiedenen  Stahl-Legierungen macht unsere Haarscheren einzigartig hart, aber nicht bruchempfindlich, sondern äußerst elastisch und natürlich von überragender Schneidhaltigigkeit, was häufiges Nachschleifen erspart.
Haarscheren-Kategorie Stahl-Kategorie  Härtegrad / HRC
Einsteiger / Azubis 1 56 - 58
Profi Allround  2 59 - 60 
Profi Advanced - Dry Cut  3 59 - 61 

Profi Damast Edition

4 60 - 62

Für unseren Stahl werden wertvolle Rohstoffe wieder verwertet anstatt neue zu verbrauchen. So wird recycelt und weitestgehend auf die Neugewinnung von Rohstoffen aus der Erde verzichtet. Ein spezielles Reinigungsverfahren steigert die Stahlgüte noch zusätzlich. Der Stahl wird somit sehr feinkörnig und dicht, was die Schneidhaltigkeit der Haarscheren deutlich verlängert. Die Herstellung des Stahl erfolgt nach Umweltzertifizierung DIN 14001 und Ökoprofit. Wir verwenden ausschließlich deutschen Hochleistungswerkzeugstahl. 

Durch strenge Entwicklungs-, Test- und Analyseprozesse entwickle ich meine Produkte und ihre Fertigung kontinuierlich weiter. Deshalb sind die von uns verwendeten Materialien sicherer für die Umwelt, für die Menschen, die unsere Produkte herstellen, und für die Menschen, die sie benutzen.